Menü

"Nationale Tubatage" mit Øystein Baadsvik 26. - 27.11.2011

26.11.2011 – 27.11.2011

Trotz winterlicher Temperaturen, die Ende November/Anfang Dezember deutlich unter 0° C liegen können, ist Moskau für Freunde der Blechblasmusik am ersten Adventwochenende eine Reise wert: Denn am 26. und 27. November 2011 begrüßt russische Hauptstadt Gäste aus dem In- und Ausland zu den "Nationalen Tubatagen".

Im Rahmen der Veranstaltung in der staatlichen Musikschule Tabakow finden neben einer traditionellen Verkaufsmesse und zahlreichen Instrumentenausstellungen auch Lesungen und Meisterklassen statt, die von nationalen und internationalen Dozenten gehalten werden.

Meisterklasse und Konzert mit Øystein Baadsvik

Ein Highlight der "Nationalen Tubatage" wird die Meisterklasse des Øystein Baadsvik mit anschließendem Konzertauftritt am 27. November 2011 sein. Der 1966 geborene norwegische Tubasolist, der von der Schwedischen Musikakademie das höchste Stipendium verliehen bekam, das jemals ein Blechbläser in Schweden erhalten hatte, gewann zahlreiche renommierte Wettbewerbe wie den "Concours International d´Execution Musical (CIEM)" in Genf oder den Straßenmusik-Wettbewerb des "Verso il Millennio"-Festivals in Italien gewann. Darüber hinaus hat er als Dozent Vorträge und Workshops in den USA, Japan, Australien und ganz Europa gehalten.

Wer also auf Blasmusik der Extraklasse steht, sollte schon jetzt sein Flugticket nach Moskau buchen.

Zurück